8. – 17. Februar 2019

tunBasel.ch

0

0

0

0

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden

Datum

8. – 17. Februar 2019

Ort

muba, Messe Basel, Halle 2.0

Erlebniswelt

43 Experimente

Aussteller

20 Institutionen

Erlebniswelt

43 Experimente

Aussteller

20 Institutionen
TUNBASEL / Technik und Naturwissenschaften hautnah erleben

tunBasel ist eine interaktive Erlebniswelt für Kinder und Jugendliche (ab 7 Jahren), die auf spielerische Weise das Interesse für Technik und Naturwissenschaften weckt.

Tüfteln, Experimentieren und Erleben: Die Erlebnisschau tunBasel ist ein Erlebnislabor, eine Erlebniswerkstatt, eine eigene Erlebniswelt. Berufe in Technik und Naturwissenschaften sind sehr abwechslungsreich und spannend. Es ist wichtig, SchülerInnen früh spielerisch an diese Themen heranzuführen, um auf deren Attraktivität hinzuweisen und so dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

An der Erlebnisschau zeigen namhafte Institutionen auf einer Fläche von mehr als 1’100 m2 spannende und herausfordernde Experimente zum Staunen, Forschen und Entdecken. Schulklassen mit LehrerInnen und BegleiterInnen sowie Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern – alle sind an der tunBasel herzlich willkommen.

Wir tun etwas für den Nachwuchs in Technik und Naturwissenschaften.

anmelden
MESSE-PROGRAMM / Messe Basel, Halle 2.0

«Selber ausprobieren» lautet die Devise. tunBasel ist eine interaktive Erlebniswelt für Kinder und Jugendliche, die auf spielerische Weise das Interesse für Technik und Naturwissenschaften weckt.

Alle
08.02
Freitag
09.02
Samstag
10.02
Sonntag
11.02
Montag
12.02
Dienstag
13.02
Mittwoch
14.02
Donnerstag
15.02
Freitag
16.02
Samstag
17.02
Sonntag
Alle
ab 7 Jahren
ab 10 Jahren
ab 12 Jahren
Alle
ab 7 Jahren
ab 10 Jahren
ab 12 Jahren
Fachhochschule Nordwestschweiz – HABG

Augmented Reality: Erwecke deine Karten zum Leben

Die Augmented Reality – kurz AR – ist die Anreicherung der Realität mit virtuellen Inhalten und spätestens seit Pokémon Go! in aller Munde. …

Fachhochschule Nordwestschweiz – HABG

Baue dein eigenes Haus

Digitales Bauen eines kleinen Gebäudes im PC mit virtuellen Begehung.

usic & SIA & Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW

Berge, Täler und Wasserscheiden im virtuellen Sandmodell

Bei diesem Experiment werden in einem echten Sandkasten mit Hilfe einer AR-Simulation (Augmented Reality) die Höhenlinien und Konturlinien des Gel…

usic & SIA & Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW

Brückenbau-Simulation

Mit dieser Computersimulation können grundlegende, statische Regeln zum Bauen von unterschiedlichen Brückentypen mit verschiedenen Spannweiten er…

Fachhochschule Nordwestschweiz – Fachhochschule Nordwestschweiz – Technik

Cultris II – die megaschnelle Tetris-Version zum mitspielen

Spiele mit Multiplayer-Unterstützung gegen andere Besucherinnen und Besucher! Cultris II ist eines der schnellsten Tetris-Games. Die Neuauflage de…

Endress+Hauser Flowtec AG

Einblick in die Welt der Technik

SRF Zambo

Entdecke die Welt von SRF Zambo

Du bist Zambo: Im Zambo-Radiobus an der tunBasel erlebst du hautnah, wie eine Radiosendung gemacht wird. Du kannst dir deine Lieblingsmusik wünsch…

Syngenta

Entdeckerlabor

Entdecke Syngenta im Alltag! Entdecke die Biologie in, um und auf deinem Essen. Entdecke die spannende Welt der Pflanzenforschung!

Swiss Science Center Technorama

Erfinderwerkstatt Luft

Werde ErfinderIn: Entdecke deinen Erfindergeist und deine Kreativität auf spielerische Weise. In der «Erlebniswerkstatt Luft» bastelst du aus si…

Fachhochschule Nordwestschweiz – HABG

Experimente im Bachbett

Die Schülerinnen und Schüler lernen spielerisch, ob Steine in einem Bach schwimmen können und wo diese liegen bleiben. Zudem kann erkundet werde…

Novartis Pharma AG Berufsbildung und Schullabor

Farbenzauber

Markiere die Bilder von Zellen und Molekülen mit fluoreszierenden Farben und erlebe das einzigartige Leuchtbild.

Fluoreszenzfarben werden i…

Universität Basel – Swiss Nanoscience Institute, Physik, Chemie und CSEM SA

Fluoreszenz

Fluoreszenzerscheinungen begegnen uns oft in unserem Alltag – zum Beispiel als Signalfarben, als Sicherheitsmerkmale auf unseren Geldscheinen ode…

USKA Union Schweizerischer Kurzwellen-Amateure

Funken mit der ganzen Welt

An zwei Funkstationen wird dir vorgeführt, wie Funken geht, mit allem was dazugehört: Funkgerät, Mikrofon, Morsetaste, Antenne, Sprechregeln, Ru…

Fachhochschule Nordwestschweiz – Life Sciences

Handcreme selbst gemacht

Wir lernen ein Verfahrenstechnik-Labor kennen und werden selber eine Handcreme machen, die du mit nach Hause nehmen kannst. In einem zweiten Experi…

Endress+Hauser Flowtec AG

Heisser Draht

Teste deine Geschicklichkeit an unserem heissen Draht. Führe die Öse innerhalb von zwei Minuten und mit weniger als zehn Berührungen auf die and…

Fachhochschule Nordwestschweiz – Pädagogische Hochschule – Informatische Bildung Primarstufe + Naturwissenschafts- und Technikdidaktik

Ist schwarz nur schwarz?

Die Chromatographie ist eine sehr nützliche und faszinierende Technik, die in Forschungslaboren sehr oft genutzt wird. Das Ziel der Chromatographi…

Baloise Group

Kaputtes Auto

Am Stand der Basler Versicherung findest du ein Auto, welches durch einen Unfall an seiner Karosserie beschädigt ist. Mit Hilfe eines Tablets und …

Universität Basel – Swiss Nanoscience Institute, Physik, Chemie und CSEM SA

Laserlabyrinth

Laserlabyrinth – Schaffst du es, den Laserstrahlen geschickt auszuweichen?
Fühlt euch wie auf der Jagd um die Juwelen zu …

ETAVIS Kriegel+Schaffner AG

Leuchtdruckschalter

Baue deinen eigenen Leuchtdruckschalter, den du anschliessend mit nach Hause nehmen darfst.

Als kleine/r Elektriker/in baust du deinen eigen…

Novartis Pharma AG Berufsbildung und Schullabor

Leuchtendes Haargel

Entdecke, wie dein selbst hergestelltes Wetgel fluoresziert.

Fluorescein wird in der Medizin genutzt, zum Beispiel in der Augenheilkunde. We…

Actelion Pharmaceuticals Ltd / Idorsia Pharmaceuticals Ltd

Magischer Schnee

Schnee an der tunBasel! Geht das? Ja, das geht! Wir zeigen dir wie man Kunstschnee herstellen kann, und wie er bei Indoor-Wintersportanlagen und be…

Fachhochschule Nordwestschweiz / Pädagogische Hochschule – Mathematikdidaktik Institut Primarstufe

Mathematik zum Anfassen

Diverse Exponate laden ein, sich mit der praktischen Seite der Mathematik auseinanderzusetzen. Bereiche aperiodische Parkettierung, Zerlegungsprobl…

EBM

Modellauto basteln

Du bastelst ein Modellauto und baust eine Magnesiumzelle zusammen, mit der das Fahrzeug angetrieben wird.

Actelion Pharmaceuticals Ltd. / Idorsia Pharmaceuticals Ltd

Orangen-Duschgel

Lust auf einen neuen Duft? Wir zeigen dir, wie du dein eigenes Duschgel herstellst. Zusammen werden wir ein Orangen-Duschgel herstellen. Dabei wirs…

Fachhochschule Nordwestschweiz – HABG

Papierbrücke bauen

Die Schülerinnen und Schüler erhalten jeweils vier Papierblätter. Diese dürfen beliebig zerschnitten und geklebt werden. Damit muss versucht we…

Fachhochschule Nordwestschweiz – HABG

Raumexperimente

Fondation Botnar

Robotik: Mit Robotern kommunizieren

In unseren beiden Experimenten kannst du Roboter und ihre Interaktionen mit der Welt erforschen. Im ersten Projekt «Interface of Things» kannst d…

Universität Basel – Swiss Nanoscience Institute, Physik, Chemie und CSEM SA

Schokoladendruck

Farben entstehen meistens durch natürliche oder künstlich hergestellte Substanzen, wie Farbstoffe oder Pigmente. Sie können jedoch auch durch In…

Fachhochschule Nordwestschweiz – Pädagogische Hochschule – Informatische Bildung Primarstufe + Naturwissenschafts- und Technikdidaktik

Schwebende Magnete

Du hast sicher schon Kühlschrankmagnete in der Hand gehabt und Notizblätter damit an die Kühlschranktür geheftet. Vielleicht hast du auch schon…

SimplyScience Stiftung

Selbstgemachtes Kühlpad

Kühlpads enthalten eine Gel-Masse, die sich im Gefrierschrank abkühlen oder in heissem Wasser erwärmen lässt. Mit einem Stück Stoff umwickelt …

Universität Basel – Swiss Nanoscience Institute, Physik, Chemie und CSEM SA

Spektrometer

Baue dein eigenes Spektrometer
Entdecke den Regenbogen durch eine WC-Rolle und lerne, dass Licht aus mehreren Farben besteht…

SimplyScience Stiftung

Spiegelzeichnen

Ein einfaches Bild nachzuzeichnen ist ziemlich anspruchsvoll, wenn man seine Hand nur im Spiegel betrachten kann! Dieses Experiment macht dir bewus…

PubliFarm – Klimawandel und Landwirtschaft

Spielend zum klimafreundlichen Einkauf

In unserem kleinen Shop kaufst du Lebensmittel für ein Nachtessen. Aber aufgepasst: Dein Nachtessen soll nicht in erster Linie nahrhaft und gesund…

ETAVIS Kriegel+Schaffner AG

Stromerzeugung mit dem Velo

Während einer Minute selber trampen und schauen, wie weit diese Energie reichen würde.

Ohne Energie steht das Leben still. Besonders ohne …

aprentas

Titrations-Wettkampf: Neutralisiere deinen Gegner

Neutralisiere eine basische Lösung. Triff den Farbumschlag, ohne sauer zu werden.

Das Paul Scherrer Institut PSI

Vakuum ist mehr als nichts!

Spannende Experimente mit Vakuum:

  • Wie kommt eigentlich Luft in die Lunge?
  • Was hört man im Weltraum?
  • Kann man Luft f…

EXPERIO Roche

Welche Farbe hat dein Durst?

Ist violett wirklich violett und welche Farben besitzt dein Brausepulver?

Im Zentrum des Experimentes stehen die Hypothesenbildung und das k…

EXPERIO Roche

Wie funktioniert ein Tintenkiller?

Warum verschwindet beim «Killern» die Tinte und wohin geht sie?

Im Zentrum des Experimentes stehen die Hypothesenbildung und das konkrete …

USKA Union Schweizerischer Kurzwellen-Amateure

Wir löten einen Alarm

Elektronische Schaltungen bestehen aus elektronischen Bauteilen. Man könnte die Bauteile einfach mit Drähten miteinander verbinden und sie irgend…

aprentas

Ballon-Experiment: Ein luftiges Erlebnis

Lass Backpulver und Essig einen Luftballon aufblasen: Wie ist das möglich?

alle anzeigen

weniger anzeigen

Info-Corner / Treffpunkt für Lehrpersonen, Eltern und alle anderen Interessierten

Beim Info-Corner erhalten Lehrpersonen in einer ungezwungen Atmosphäre Anregungen und Anleitungen für Experimente, die einfach in den Schulunterricht integriert werden können. Zudem finden dort Eltern und alle anderen interessierten Erwachsenen weiterführende Informationen zu Freizeitangeboten und Ausbildungswegen in Technik und Naturwissenschaften.

Film / tunBasel 2019
Aussteller / tunBasel 2019
Partner / tunBasel 2019
Messe Basel

8. – 17. Februar 2019

Täglich: 10.00 – 19.00 Uhr
Letzter Tag (17. Februar 2019):
10.00 – 18.00 Uhr

Anfahrt
Kontakt / Haben Sie Fragen?

@2019 tunBasel – Nachwuchsförderung in Technik und Naturwissenschaften.

Impressum

Handelskammer beider Basel
St. Jakobs-Strasse 25
4010 Basel

Kontakt:
Karin Vallone
Bereichsleiterin Bildung
Tel: +41 61 270 60 86

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, dass Besucher der tunBasel gefilmt werden. Mit der Anmeldung akzeptiert der Besucher, dass die Aufnahmen sowohl zur Berichterstattung als auch zu Werbezwecken verwendet werden können. Falls dies nicht gewünscht wird, muss vor dem Betreten der Erlebnisschau das Personal am Infodesk darüber informiert werden.

Technische Umsetzung

together ag
Poststrasse 18
9000 St.Gallen

Kontakt:
Dr. Rolf Sonderegger
Tel.: 071 222 28 18

Werden Sie Partner der tunBasel

Handelskammer beider Basel
St. Jakobs-Strasse 25
4010 Basel

Kontakt:
Karin Vallone
Bereichsleiterin Bildung
Tel: +41 61 270 60 86
E-Mail: k.vallone@hkbb.ch

Werbematerialien

tunBasel 2019 – Werbematerialien

Die tunBasel ist mit rund 8‘000 Besuchern die älteste und grösste tunErlebnisschau der Schweiz. Sie richtet sich primär an Kinder und Jugendliche von sieben bis 13 Jahren, aber auch an Eltern und Lehrpersonen. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche auf spielerische Art für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern.

An den Ständen von 20 Unternehmen, Universitäten und Fachhochschulen führen die Kinder und Jugendlichen mit den jeweiligen Fachpersonen altersgerecht konzipierte Experimente durch, die sie zum Forschen und Entdecken motivieren. Die Kinder und Jugendlichen können nach Lust und Laune ausprobieren, tüfteln und experimentieren. An der muba 2010 lanciert, wurde die tunBasel auf Anhieb zu einem vielbeachteten und -besuchten Messe-Highlight.

Machen auch Sie vom 8. – 17. Februar 2019 einen Ausflug mit Ihrer Schulklasse oder Ihren Kindern an die tunBasel.ch, eine Sonderschau im Rahmen der muba. Für Schulklassen ist der Eintritt an die muba kostenlos, eine vorgängige Registrierung bis spätestens jedoch 1. Februar 2019 notwendig: www.tunbasel.ch

Leporello (Flyer) 2019
A5 Leporello (Flyer) tunBasel 2019 | DOWNLOAD

Social Media
Bitte verwenden Sie folgenden Hashtag: #tunBasel
tunBasel 2019 – Technik und Naturwissenschaften hautnah erleben
› Jetzt kostenlos anmelden: www.tunbasel.ch

Banner

160×300 Skyscraper | DOWNLOAD

300×250 Rectangle | DOWNLOAD

320×50 Banner klein | DOWNLOAD

728×90 Leaderboard | DOWNLOAD

 

Bildmaterial (tunBasel 2017)

DOWNLOAD

DOWNLOAD

DOWNLOAD

DOWNLOAD

DOWNLOAD

 

 

Medienberichte

Experimente zum Download